Clödie and Michael Bormann


 

 

Und wieder werden zwei Hammerstimmen über den Hallwilersee tönen. Die Sängerin Klaudia „Clödie“ Trzepizur reist mit Olaf Olszewski, dem Gitarristen an den Hallwilersee und Michael Bormann (Michael Bormann's Jaded Heart) giibt sich die Ehre.

 

Wir freuen uns, dass nach 2016 Michael uns zum zweiten Mal beehrt. Seine unverkennbare Stimme gehört zum Besten was es in diesem Genre gibt`!

 

Klaudia machte 2014 zum ersten Mal mit ihrer heiseren Interpretation von Bonnie Tylers Heartache bei Voice of Poland auf sich aufmerksam.

 

Die dreiminütige Performance brachte ihr den Titel der polnischen Bonnie Tyler, sowie 1,5 Millionen Aufrufe auf YouTube und eine treue Online-Fangemeinde ein.

 

2015 gründete Klaudia mit ihrem Kumpel Olaf dann die Rockband Clödie.

 

Rock Sound aus den 80er verschmolzen mit einem modernen Touch ist ihr Genre und begeistert national und international.

 

Mit dem Cover von „Zombie“ (Cranberries) im Juli 2018 starteten sie richtig durch. Bis heute wurde der Clip über 32 Millionen Mal abgespielt.

 

Nebst den bekannten Coverversionen (z.B. Dreamer von Ozzy Osbourne, Sweet Child o‘ mine, Guns n’Roses, Ironic, Alanis Morisette) hat Clödie es auch mit eigenen Songs wie z.B. „Devils in Disguise“ in die internationalen Charts gebracht.

 

 

 



Wir danken unseren Sponsoren



Hallwilersee